top of page

Unsere Arbeitsweise

Vier Prinzipien

Unsere Arbeitsweise ist geprägt von vier Grundvereinbarungen: blindes Vertrauen, exzellente Kompetenz, transparente Kommunikation und starkes Engagement. Wir haben sie in gleichem Maße entwickelt und in vielen erfolgreichen Projekten auf ein hohes Niveau gebracht. Die Vereinbarungen ermöglichen es uns, großartige Teamarbeit zu leisten.

 

Blindes Vertrauen – wir vertrauen einander blind. Wie die Spieler einer Fußballmannschaft wissen wir, wer dort sein wird, wenn wir den Ball in eine bestimmte Richtung schlagen, um ihn zu nehmen und auf die bestmögliche Art und Weise auf das Ziel zuzusteuern. Wir verstehen Vertrauen nicht als eine Fähigkeit, sondern als eine Einstellung. Und auch diese kann man entwickeln.

 

Hervorragendes Fachwissen und dessen Anwendung – geschärft durch jahrelange Erfahrung in verschiedenen Bereichen, in Unternehmen oder im akademischen Umfeld, jede*r von uns beherrscht sein Fachgebiet hervorragend. Jede*r von uns hat herausragende Projekte geleitet und zu vielen weiteren beigetragen.  Siehe die Links in den Kurzprofilen unten als Referenz. 

 

Transparente Kommunikation – hat interne und externe Aspekte. Intern legen wir Wert auf eine offene Feedback-Kultur. Wir sagen, was wir denken. Und wir hinterfragen, wenn wir Zweifel haben. Extern unterstützen wir ebenfalls eine Kultur der offenen Kommunikation über Hierarchieebenen und persönliche Vorlieben hinweg. Wir handeln nach den Bedürfnissen und gemeinsamen Zielen, nicht nach einer versteckten Agenda.

Starkes Engagement – das sind die treibenden Kräfte für unser Durchhaltevermögen auf dem Weg zum Erfolg. Hast Du sich schon einmal gefragt, warum bestimmte Aktivitäten einfach nur Spaß machen und uns ein Gefühl der Freude und Zufriedenheit vermitteln, während andere an unseren Ressourcen zehren und uns dazu bringen, wegzulaufen? Wir glauben, dass ein wertvoller Schlüssel zu diesem Rätsel darin besteht, unserer Leidenschaft zu folgen. Wir respektieren Gefühle als das, was sie sind, und nutzen sie als Wegweiser auf unserem Weg zum Erfolg. Uns eint das starke Engagement, neuartige Lösungen für anspruchsvolle Probleme zu schaffen, die einem nachhaltigen Zweck dienen. 

 

Alle assoziierten Mitglieder unseres Papaia-Kollektivs verfolgen ihre individuellen Karrierewege und sind in festen Arbeitsverhältnissen mit externen Unternehmen oder öffentlichen Forschungseinrichtungen. Wir haben Papaia Anfang 2022 als Container gegründet, um unsere Erfolgsgeschichte fortzusetzen und ein breiteres Spektrum von Kunden zu bedienen.

« Extraordinary things begin to happen, when we dare to bring all of who we are to work. » 

Frederic Laloux

About Us 

PAPAIA is a Teal Organization

As an organization, we are inspired by the concept of Teal Organizations, as described and by Frederic Laloux in his best selling book Reinventing Organizations. The following quote from the book illustrate our approach to operations and management: 

When trust is extended, it breeds responsibility in return. Emulation and peer pressure regulates the system better than hierarchy ever could. (...) In a forest, there is no master tree that plans and dictates change when rain fails to fall or when the spring comes early. The whole ecosystem reacts creatively, in the moment.”

We build on trust and fundamental agreements, operating as responsible peers in the absence of a classical hierarchy. 

« Extraordinary things begin to happen, when we dare to bring all of who we are to work. » 

Frederic Laloux

Unsere Assets

expertise_11502202.png

Kompetentes

Engineering

Wir bündeln unser Know-how in der agilen Entwicklung von Hochtechnologieprodukten. Unser kombiniertes Fachwissen ist ganzheitlich und erstreckt sich über die verschiedenen Disziplinen der Robotik und mechatronischen Systemtechnik: Mechanik und Design, Elektronik und Signalverarbeitung, Systeme und Steuerung, Software und Apps, maschinelles Lernen und KI sowie deren Anwendungen im IoT-Umfeld. 

team_spirit_icon.png

Erfahrenes

Teamwork

Als Team agieren wir gemeinsam – getrieben von Leidenschaft und dem Streben nach Spitzenleistungen. Mit unserem Ansatz zur Entwicklung von Innovation, kombinieren wir solide theoretische Grundlagen mit einer sehr praxisorientierten, lösungsorientierten Denkweise und Rapid Prototyping Methoden.

science_11316707.png

Technologie-

Ökosystem

Die Schweiz wird immer wieder als die innovativste Wirtschaft der Welt eingestuft [WIPO].  Tief verwurzelt im Zürcher Technologie-Ökosystem, sind wir Teil eines pulsierenden Innovationszentrums. Hier treffen innovative Ideen auf höchste Kompetenz in den verschiedenen akademischen Forschungsinstituten und einer etablierten Technologieindustrie.

« Du kannst den Ozean nicht überqueren,

solange du nicht den Mut hast,

das Ufer aus den Augen zu verlieren. » 

Arabisches Sprichwort

« .لن تكون قادراً على قطع المحيط إذا لم يكن لديك الشجاعة أن تخسر مرآى الشاطئ » 

Arabic proverb

Unsere Reise ...

Unsere Reise begann Anfang 2020, in den ersten Wochen der globalen Krise rund um Covid-19. Wir arbeiteten an einer Fernsteuerungslösung für Beatmungsgeräte, zur Unterstützung von Patient*innen und Intensivpflegepersonal in Krankenhäusern rund um die ganze Welt.

 

In einem Team aus sechs Studierenden der ETH Zürich bündelten wir unsere Kräfte und arbeiteten eng mit einem bedeutenden Industrieunternehmen zusammen, das im Bereich der medizinischen Ausrüstung tätig ist.

 

Das ermutigende Feedback, das wir erhielten, und die Kontakte, die sich aus dieser fruchtbaren Zusammenarbeit ergaben, führten zu einem ersten Entwicklungsvertrag mit dem in Zürich ansässigen Startup aus dem Gesundheitsbereich Gerisana Care. Weitere Kunden folgten schnell.

« Talent wins games,

but teamwork and intelligence win championships. » 

Michael Jordan

teamwork_icon.png

Unsere Arbeitsweise

Vier Prinzipien

Unsere Arbeitsweise ist geprägt von vier Grundvereinbarungen: blindes Vertrauen, exzellente Kompetenz, transparente Kommunikation und starkes Engagement. Wir haben sie in gleichem Maße entwickelt und in vielen erfolgreichen Projekten auf ein hohes Niveau gebracht. Die Vereinbarungen ermöglichen es uns, großartige Teamarbeit zu leisten.

 

Blindes Vertrauen – wir vertrauen einander blind. Wie die Spieler einer Fußballmannschaft wissen wir, wer dort sein wird, wenn wir den Ball in eine bestimmte Richtung schlagen, um ihn zu nehmen und auf die bestmögliche Art und Weise auf das Ziel zuzusteuern. Wir verstehen Vertrauen nicht als eine Fähigkeit, sondern als eine Einstellung. Und auch diese kann man entwickeln.

 

Hervorragendes Fachwissen und dessen Anwendung – geschärft durch jahrelange Erfahrung in verschiedenen Bereichen, in Unternehmen oder im akademischen Umfeld, jede*r von uns beherrscht sein Fachgebiet hervorragend. Jede*r von uns hat herausragende Projekte geleitet und zu vielen weiteren beigetragen.  Siehe die Links in den Kurzprofilen unten als Referenz. 

 

Transparente Kommunikation – hat interne und externe Aspekte. Intern legen wir Wert auf eine offene Feedback-Kultur. Wir sagen, was wir denken. Und wir hinterfragen, wenn wir Zweifel haben. Extern unterstützen wir ebenfalls eine Kultur der offenen Kommunikation über Hierarchieebenen und persönliche Vorlieben hinweg. Wir handeln nach den Bedürfnissen und gemeinsamen Zielen, nicht nach einer versteckten Agenda.

Starkes Engagement – das sind die treibenden Kräfte für unser Durchhaltevermögen auf dem Weg zum Erfolg. Hast Du sich schon einmal gefragt, warum bestimmte Aktivitäten einfach nur Spaß machen und uns ein Gefühl der Freude und Zufriedenheit vermitteln, während andere an unseren Ressourcen zehren und uns dazu bringen, wegzulaufen? Wir glauben, dass ein wertvoller Schlüssel zu diesem Rätsel darin besteht, unserer Leidenschaft zu folgen. Wir respektieren Gefühle als das, was sie sind, und nutzen sie als Wegweiser auf unserem Weg zum Erfolg. Uns eint das starke Engagement, neuartige Lösungen für anspruchsvolle Probleme zu schaffen, die einem nachhaltigen Zweck dienen. 

 

Alle assoziierten Mitglieder unseres Papaia-Kollektivs verfolgen ihre individuellen Karrierewege und sind in festen Arbeitsverhältnissen mit externen Unternehmen oder öffentlichen Forschungseinrichtungen. Wir haben Papaia Anfang 2022 als Container gegründet, um unsere Erfolgsgeschichte fortzusetzen und ein breiteres Spektrum von Kunden zu bedienen.

« We build too many walls and not enough bridges. » 

Isaac Newton

Papaia Team

Jeremia Geiger

  • LinkedIn

GESCHÄFTSFÜHRER | INNOVATIONSBERATER

Ausbildung – MSc ETH in Maschinenbau | BEng in Produktionsmanagement

Kompetenzen – Beratung | Softwareentwicklung | CAD | Rapid Prototyping | DesignThinking

Sprachen – Deutsch (Muttersprache) | Englisch (verhandlungssicher) | Türkisch (fortgeschritten) | Thai (Grundkenntnisse)

Ich bin in einem unternehmerischen Umfeld mit zwei industriellen Familienunternehmen aufgewachsen. Dies hat sowohl den Boden für ein Maschinenbaustudium bereitet als auch mein Verständnis für industrielle Prozesse und deren Herausforderungen geprägt. Seit meiner ersten Vollzeitbeschäftigung im Jahr 2015 habe ich meine Leidenschaft für Innovationen entdeckt.

Meine Expertise liegt in der Leitung ambitionierter multidisziplinärer Ingenieurteams, wobei meine Fähigkeiten von CAD und PCB-Hardwaredesign bis hin zu Softwareentwicklung und Data-Science reichen. In meiner Freizeit geniesse ich Trailrunning in der Natur und bereise die Welt.

claas.jpeg

Claas Ehmke

  • LinkedIn
  • WebButton
  • ETH-button_edited

BERATER

In Promotion am Multi-Scale Robotics Lab der ETH Zurich 

Ausbildung – MSc ETH in Robotik, Systems and Control | BSc in Elektrotechnik

Fähigkeiten – Elektronikexperte | Softwareentw. | Datascience und ML | Hardware-Design

Sprachen – Deutsch (Muttersprache) | Englisch (verhandlungssicher)

Claas wurde mit einer großen Neugier und Leidenschaft für technische Herausforderungen geboren und entwickelte sein erstes Robotersystem, als er noch ein Gymnasiast war. Sein Erfindergeist führte ihn durch viele erfolgreiche Projekte, wobei er stets einer hoch entwickelten Intuition hin zu innovativen Lösungen folgt. Er ist Experte für Elektrotechnik und verfügt über ausgeprägte praktische Fertigkeiten in der Hard- und Softwareentwicklung, mit starker Affinität zur Medizintechnik.

Claas ist die Art von Erfinder, die Herausforderungen und Möglichkeiten auf allen Ebenen sucht und geschickt mit mehreren Projekten gleichzeitig jongliert, während er nie müde wird, seine technischen Fähigkeiten zu nutzen, um praktische Werkzeuge zu entwickeln, die unseren Alltag erleichtern. In seiner Freizeit achtet er auf einen ausgewogenen Lebensstil, kocht gerne leckere Gerichte, treibt Sport und wandert in den schönen Schweizer Alpen.

philipp.jpeg

Philipp Kopp

  • LinkedIn

CONSULTANT

Development Team Lead at Align Technology

Ausbildung – MSc ETH in Robotik, Systemen und Steuerung | BEng in Mechatronik

Fähigkeiten – Softwareentwicklung und Data Science in Python und mehr | Experte für Computer Vision und maschinelles Lernen

Sprachen – Deutsch (Muttersprache) | Englisch (Wirtschaft)

Philipp war noch während seines Studiums Mitbegründer seines ersten Hightech-Startups. Als Experte für Computer Vision und Technologien für maschinelles Lernen ...

Jasan.jpeg

Jasan Zughaibi

  • ETH-button_edited

EHRENAMTLICHER BERATER

Doktorand an der ETH Zürich und dem MPI für Intelligente Systeme, Tübingen, Deutschland

Ausbildung – MSc ETH in Robotik, Systems and Control | BSc in Phys. Ingenieurswissenschaft

Fähigkeiten – Experte für Steuerungs- und Systemtechnik

Sprachen – Deutsch (Muttersprache) | Englisch (verh.) | Arabisch (zweisprachig)

Jasan ist Experte für die verschiedenen Themen der Regelungstechnik und ihren Anwendungen. Er ist ein erfahrener Systemingenieur mit einem Portfolio ausgezeichneter Projekte in der Robotik. Angetrieben von einer tiefen Neugier für komplexe dynamische Systeme, decken seine Ingenieurskenntnisse die verschiedenen Disziplinen der Robotik ab. Jasan promoviert derzeit in einer Zusammenarbeit des Multi-Scale Robotics Lab der ETH Zürich und des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme in Tübingen.

Als leidenschaftlicher Hobbyfotograf und abenteuerlustiger Bergsteiger verbringt er seine Freizeit überwiegend draußen in den Schweizer Bergen.

biodiversity_2_edited.png

Unsere Mission

Unsere Priorität ist ein hervorragender Service für unsere Kunden.

 

Unsere Vision ist es nicht, den Planeten und seine Märkte mit neuen Produkten und Dienstleistungen zu überschwemmen, sondern unseren Kunden zu helfen, sich in ihren Geschäftsabläufen zu übertreffen - angetrieben von unserem Verständnis, dass Innovation sehr oft das natürliche Ergebnis einer Reise ist, bei der wir einfach alle Spannungen und Barrieren loslassen, die zwischen uns und unseren kühnsten Vorstellungen stehen.

 

Wir haben gelernt, dass die Herausforderung in Innovation oft auf zwischenmenschliche Beziehungen hinausläuft. Deshalb konzentrieren wir uns bei unserer Arbeit auf den Aufbau von Vertrauen zwischen allen Akteuren als Grundlage für jedes Unternehmen, das wir in Angriff nehmen.

 

Unser Ziel ist es, auf der Grundlage von Vertrauen die Innovationskraft unserer Kunden zu stärken. 

Unsere Vision

Indem wir unsere Kräfte bündeln und unsere Stärken vereinen, wollen wir Papaia zu einem Unternehmen mit einer dreifachen Vision weiterentwickeln:

 

1. Eine Plattform für ein ehrgeiziges Team, um anspruchsvollen Problemen zu begegnen und diese zu lösen.

 

2. Eine Wiege für neue, vielversprechende Projektideen.

 

3. Eine renommierte Referenz für die Bewältigung der weltweit drängendsten Herausforderungen in den Bereichen Technologie, Gesellschaft und Umwelt.

Unser Versprechen

Wir alle bei Papaia teilen ein tiefes Verantwortungsbewusstsein für den Planeten, die Menschheit und alle Lebewesen, einschließlich der Tier- und Pflanzenwelt und der biologischen Vielfalt insgesamt. Mit unserer Arbeit wollen wir entsprechend handeln. Diese Haltung spiegelt sich in unserer eigenen Geschäftsstrategie, unseren Tätigkeiten und der Art und Weise wider, wie wir unsere Cashflows steuern.

bottom of page